logo
A powerful architecture & Construction theme. Construct your website in the perfect Ratio.
Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula
info@cavegiovanna.com

GOOGLE + LINKEDIN

Entdecken Sie das Konstruktionssystem mit modularen Platten

VERTEMA 3

ENTDECKEN SIE VERTEMA

SCHNELL UND GÜNSTIG

Das System ist einfach anzuwenden und erfordert keine spezielle Ausrüstung. Dank ihrer praktischen Funktionen wie die einfache Anbringung der einrastenden Platten, ihre Modullänge, die Verkleidung aus Leichtmörtel, die gleich als erste Verputzschicht dient, geht die Arbeit zügig voran.

EINHALTUNG DER NORMEN

Bei Vertema 3 werden sowohl hinsichtlich Energieeffezient als auch Erdbebensicherheit die strengsten geltenden Vorschriften eingehalten. Dank der Möglichkeit, die Stärken der internen Trennwände zu varieeren, können die Vorschriften für Deckenziegel, Zwischenräume von Armierungen und Bewehrungsleisten problemlos eingehalten werden.

ENERGIEERSPARNIS

Mit Vertema 3 errichtete Wände gewährleisten hervorragende Dämmeigenschaften gegen Hitze, Kälte und Lärm und tragen beträchtlich zur Energieersparnis des gesamten Gebäudes bei. Das System gewährleistet eine kontinuierliche Isolierung, beseitigt Wärmebrücken und Phänomene von innerer oder oberflächlicher Kondensation.

BESUCHEN SIE DIE FOTOGALERIE VON PROJEKTEN, DIE MIT DEM SYSTEM VERTEMA3 UNGESETZT WURDEN.

VERBESSERT DIE QUALITÄT DER GEBÄUDE UND ERHÖHT DEN KOMFORT HINSICHLICH LÄRMDÄMMUNG, TEMPERATUR UND LUFTFEUCHTIGKEIT

Das System Vertema 3 von Elcom besteht aus einer Isolierschicht von variabler Stärke, welche mit einem Metallnetz verstärkt und mit Leichtmörtel verkleidet ist. Lesen Sie nachstehend die detaillierte Beschreibung über die Zusammensetzung und die Verwendung der Paneele. Wir sind über dieses Produkt stolz, das ein derzeit am Markt einzigartiges Preisleistungsverhältnis bietet. Abschnitt über die Struktur des Paneel Vertema 3.
Das System Vertema 3 besteht zu 100% aus recyclebaren Materialien, die weder während der Herstellung noch während der Verwendung ein Risiko für die Gesundheit oder die Umwelt darstellen.

ZUSAMMENSETZUNG DES PANEELS

Die Isolierschichte in variabler Stärke besteht aus Styropor (Neopor Typ 100); das Paneel ist mit einem elektroverschweissten, in Form geschnittenen Gitter verstärkt, Wandscheibe aus Leichtbetonguss. für geringeres Gewicht mit PSE-Kügelchen durchsetzt einfach zu schneiden, nuten, etc. und für alle Bauprojekte geeignet. Dank der modulären Höhe der Paneele und des breiten Angebots an diverse Stärken gibt es perfekte Lösungen für alle spezifischen Anfordernisse, je nach Klimazone und gewünschter Energieklasse.
Die Module Vertema 3 sind mit einrastenden Profilen, Durchschlupflöchern und einer Schutzhülle für die Zugstangen versehen.

ANWENDUNGSMODALITÄTEN

Die Wände werden errichtet, indem zwischen die externen und internen Paneele die erforderliche Armierung angebracht wird und danach die Trennwände aus Beton gegossen werden. Da die inneren und äußeren Paneele nicht mit der Armierung der inneren Trennwand verbunden sind, kommt es zu keinen nennenswerten Wärmebrücken. Die Vertema 3-Paneele werden vertikal aufgestellt und die erforderliche Armierung wird zwischen den äußeren und inneren Paneelen angebracht: danach wird die Zwischendecke aus Leichtbeton mit variabler Stärke nach den Anforderungen und Angaben der Projektersteller verlegt.

LESEN SIE ALLE ZERTIFIKATE DES VERTEMA-SYSTEMS